BAFA Förderung wird am 1.4.2015 erhöht

Eine erfreuliche Nachricht für alle, die zukünftig mit Solarthermie den Wärmebedarf für Warmwasser und Heizung unterstützen wollen. Die Fördersätze werden von der BAFA zum April neu festgelegt. Neu ist, das jetzt auch wieder für Altbauten eine reine Warmwasserunterstützung gefördert wird (bei 3 bis 10 qm Kollektorfläche pauschal 500 €, ab 11 qm sind es 50 € pro qm). Bei kombinierter Warmwasser- und Heizungsunterstützung sind es bis 14 qm pauschal 2000 € und bei Kollektorflächen ab 15 qm jeweils 140 € pro qm.

Außerdem wurde die Förderung von Kesseln die mit Biomasse betrieben werden erhöht.

Details finden sie auf der BAFA Website.

Wir beraten Sie gern und unverbindlich, wie Sie mit regenerativer Energie Ihren Wärmebedarf decken und Kosten sparen können.